Über uns

Über uns, wie alles begann

Im Jahre 1985 machte Ruedi Gerber sich selbstständig und begann mit der ersten BVL Futterrübenvollernte Maschine zu arbeiten. Zwei Jahre später, im Jahre 1987, beschaffte er sich zusätzlich eine Einzelkornsämaschine für Rüben und Mais. 1988 kaufte Ruedi sich den ersten Traktor, einen Fiat 65-66 mit dem er dann im Winter 1988 mit der Schneeräumung für die Gemeinde Dagmersellen begann. Im nächsten Jahr 1989 erwarb er die Getreidesähmaschine Amazone, die Kleineballenpresse Welger AP 63 und eine Kybruz Seilwinde. Ruedi investierte weiter in Maschinen und im Jahre 1993 kam es zur Übernahme von zwei John Deer Mähdrescher 1075 und 965H von den Gebrüdern Böll aus Dagmersellen.

Weitere Investitionen

1995       Neuer Hangmähdrescher Laverda 3550
1997       Mähdrescher-Übernahme von Familie Hummel aus Knutwil
1998       Einzelkornsähmaschine Kuhn 12 Reihen Rüben und 8 Reihen Mais
2000       Zusätzlicher Traktor New Holland TL 100
2001       Rundballenpresse Welger
2003       Bau der Maschinenhalle
2005       Forstschlepper HSM mit Prozessorkopf
2006       Forwarder Timberjack 810-B
2007       Zusätzlicher Traktor New Holland TS 110A
2008       Sähkombination für Gras und Getreide
2010       Neuer Forwarder HSM
2011       Eine zusätzliche Welger Kombi Rundballenpresse
2012       Im Frühling Übernahme von drei Selbstfahrhäcksler und Häckselwagen von den Gebrüder Wyss in Büron
2013       Zusätzlicher Traktor New Holland 6070 mit Frontlader
2014       Zusätzlicher Traktor New Holland T6.175